Philippine Airlines Economy Class Airbus A320 Clark - Boracay

Philippine Airlines ist die nationale Fluggesellschaft der Philippinen und gehört mit zur besten Wahl, auch für Inlandsflüge. Welche Erfahrungen wir mit der Philippine Airlines Economy Class im A320 gemacht haben, erfahren Sie hier.

Das Flugzeug und die Flugdaten

Philippine Airlines setzt auf der Route von Clark nach Boracay einen Airbus A320 ein, welcher 11 Jahre alt war. Insgesamt dauert der Flug rund 40 Minuten und ist somit nur ein kurzer Hüpfer. Besonders interessant: es wird auch die vollwertige Business Class auf dieser Strecke verkauft.

Die Buchung

Den Flug mit Philippine Airlines von Clark nach Caticlan Boracay und wieder zurück haben wir für 5.900php gebucht, was rund 105€ entspricht.

Check-In

Der Check In war leider alles andere als toll. Unfreundliche Mitarbeiter und die Anweisung auf Druck Geld mit Übergepäck zu machen lassen einen doch an Philippine Airlines zweifeln. Besonders pikant, bereits ohne Gepäck stand die Waage bereits auf +0,5 Kilogramm… Insgesamt war die Erfahrung hier also alles andere als toll.

Philippine Airlines Check In Clark City

Boarding

Das Boarding am Clark Airport erfolgt über den Bus, es gibt keine Flugsteige.

Kabine

Die Kabine des Philippine Airlines A320 sieht einladend und hell aus. Generell gefällt die Optik sehr gut.

Sitze & Beinfreiheit

Im Airbus A320 der Philippine Airlines gibt es auch in der Economy Class genügend Beinfreiheit. Die Rückenlehne lässt sich weit nach hinten stellen, generell passt der Sitzkomfort.

Philippine Airlines Airbus A320 Economy Class Beinfreiheit

Entertainment

Es gibt kein Entertainment System an Bord des Philippine Airlines A320. Lediglich ein Bordmagazin liegt aus.

Essen und Trinken

Auf dem kurzen Flug von nur rund 40 Minuten gibt es Kaffee, Tee, Saft, Wasser und leckere Mango-Kekse.

Philippine Airlines Snack Domestic Flight

Service

Der Service auf der kurzen Flugstrecke war vollkommen in Ordnung es gab hier nichts zu bemängeln.

Annehmlichkeiten

Es gibt keine Annehmlichkeiten in der Economy Class von Philippine Airlines auf Inlandsflug.

Bordklima

Das Klima an Bord des Philippine Airlines A320 war leider etwas zu kalt und somit war der Flug nicht zu angenehm.

Ankunft (Gepäckausgabe, Transfer)

Bei Ankunft erfolgte die Gepäckausgabe ohne große Verzögerung, auch hier gibt es keine großen Kritikpunkte.

Pünktlichkeit

Der Flug von Clark nach Boracay war 3 Minuten vor Plan am Ziel, somit kann man hier der Philippine Airlines nur Gutes bescheinigen.

Überblick der Rezensionen
Check-In
1
Boarding
6
Kabine
8
Sitze & Beinfreiheit
9
Entertainment
1
Essen & Trinken
7
Service
8
Annehmlichkeiten
1
Bordklima
5
Ankunft (Gepäckausgabe)
8
Pünktlichkeit
10

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here