Bangkok-Airport

Ein Langstreckenflug ist für viele Leute etwas Besonderes, gerade wenn es der erste Flug nach Thailand ist. Wie man günstige Flüge nach Bangkok findet, haben wir in unserem Beitrag Günstige Flüge nach Bangkok – Routen, Airlines, Preise, Buchen erklärt.

Nach der Ankunft in Bangkok führen Sie die Wege auf die 2. Ebene des Flughafengebäudes. Nach Passkontrolle und Gepäckbändern kommt man in die Ankunftshalle. Dort stehen meist viele Leute, die Namensschilder hochhalten oder auf Angehörige warten. Wenn Sie wegen eines Transfers in die Innenstadt angesprochen werden, sollten Sie nicht darauf eingehen.

Wir erklären hier wie es dann, mit Taxi, Airport Rail Link, Mietwagen oder Limousine, weitergeht.

suvarnabhumi-airport-arrival-floor-plan


Weiterreise ab Bangkok Airport in die Stadt + Umland

Alle gängigen Transportmittel und Möglichkeiten zur Weiterreise ab dem Flughafen B Bangkok hier übersichtlich für Sie aufgelistet.

Airport Rail Link

Airport-Rail-Link-Bangkok

Die Bangkok Suvarnabhumi Airport Rail Link Station befindet sich im Untergeschoß (ausgeschildert als B.FL (Basement Floor)), des Flughafens, die mit Rolltreppen, Lauf-bänder oder dem Aufzug leicht zu erreichen ist. Das Streckennetz des Airport Rail Link umfasst 28 Kilometer mit 8 Stationen. Der Fahrpreis vom Flughafen Suvarnabhumi bis zur Endhaltestelle Phaya Thai kostet 45 Baht und die Fahrzeit beträgt ca. 30 Minuten.

Achtung: Der Airport Rail Link fährt nur zwischen 06:00 und 24:00 Uhr.

Von dort aus kann man mit dem BTS-Skytrain (S-Bahn) oder mit der MRT (U-Bahn) weiter zum Hotel fahren. Man kann aber auch von dort wirklich günstig mit einem Taxi weiterfahren und sich zum Hotel bringen lassen.

Abfahrt von: Haltestation Fahrpreis (Baht) Fahrzeit
Flughafen Suvarnabhumi Lat Krabang 15 5 Min.
Flughafen Suvarnabhumi Thap Chang 20 10 Min.
Flughafen Suvarnabhumi Hua Mak 25 14 Min.
Flughafen Suvarnabhumi Ramkhamhaeng 30 18 Min.
Flughafen Suvarnabhumi Makkasan 35 22 Min.
Flughafen Suvarnabhumi Phaya Thai 45 26 Min.

Taxi

Meter Taxi Stand Bangkok Suvarnabhumi Airport

Die Public Taxis befinden sich im 1. Stock (ausgeschildert als 1.FL (First Floor)). Um ein Taxi zu nehmen, gehen Sie einfach zu den elektronischen Terminals und Sie erhalten durch Drücken auf den Touchscreen einen Ausdruck mit der Nummer des Taxistands, an dem ein Fahrzeug für Sie reserviert ist.

Das ist nicht kompliziert, trotzdem stehen dort auch ein paar hilfsbereite Service-Mitarbeiter, die Sie bei Bedarf unterstützen. Die Taxis sind verpflichtet regulär nach Meter zu fahren was sehr günstig ist. Die Airport Gebühr in Höhe von 50 Baht sowie die Autobahn-Maut wird auf den Fahrpreis addiert und dem Fahrgast in Rechnung gestellt.

Suvarnabhumi-Airport-Public-Taxis

Limousine

Sie können anstelle des Taxis auch den Limousinen-Service nutzen. Dieser ist deutlich teurer, dafür sind die Fahrzeuge deutlich komfortabler als ein Toyota. Die Fahrzeuge sind meistens BMW oder Mercedes. Die Preise liegen innerstädtisch je nach Entfernung und ausgewähltem Fahrzeug zwischen 1.000 und 5.000 Baht. Ein Service, der wahrscheinlich eher von Geschäftsreisenden genutzt wird.

Mietwagen

Die diversen Autovermietungen sind auch in der Ankunftshalle auf der 2. Ebene des Flughafens zu finden. Wenn man aus der Gepäckausgabe kommt, kann man gut die Schilder der großen Autovermietungen (AVIS, Europcar, SIXT usw.) sehen.

Es ist empfehlenswert, das gewünschte Fahrzeug schon vorab über das Internet zu buchen und nur noch am Airport abzuholen. Das ist in den meisten Fällen viel günstiger. Hier kann nämlich ein Mietwagenvergleich stattfinden. Das Mindestalter ist bei den meisten Vermietern 23 Jahre und als Kaution werden zwischen 5,000 und 10,000 Baht auf der Kreditkarte geblockt. Nach Ende der Mietzeit wird der geblockte Betrag sofort wieder freigegeben.

Mietwagen sind das beste und auch das flexibelste Transportmittel, wenn man was vom Land sehen möchte. Man muss je nach Fahrzeug-Klasse ab 15 – 20€ pro Tag rechnen. Ideal eignet sich der Mietwagen ab Bangkok zur Weiterreisen nach Pattaya, Hua Hin, Koh Samet oder aber auch Koh Chang.

Wir empfehlen Rentalcars.com oder die Mietwagensuche via Momondo.

Beispiel für 5 Tage Mietwagen von/bis Suvarnabhumi Airport via Rentalcars – extrem günstig!Suvarnabhumi- Airport-Rentalcars

Mietbedingungen sind:

  • Kreditkarte
  • Nationaler Führerschein und Internationaler Führerschein (für Deutsche Bürger der nach dem Abkommen vom 24. April 1926) nur dieser ist offiziell in Thailand gültig. Mehr dazu weiter unten.
  • Reisepass

Unsere Empfehlung:

  • Vollkasko ohne Selbstbeteiligung
  • Zusatzpaket Reifen, Dach, Glas und Unterboden
  • Tankregelung: Voll zu Voll (beim Abholen auf vollen Tank achten)
  • Eine Selbstbehalt-Reduzierung (z.B. Allianz TRAVEL) ab 6€ pro Tag

Tipp: Meilensammler brauchen keine Absicherung gegen Selbstbeteiligung. Die Miles and More Gold beinhaltet dies schon!

Öffentlicher Bus

Sie können auch mit dem Bus vom Flughafen Bangkok Suvarnabhumi in die Innenstadt fahren. Das ist wohl die günstige Alternative, jedoch keine sehr bequeme.

Direkt am Flughafen-Terminal halten nämlich keine Linienbusse mehr. Stattdessen müssen Sie erst einen (kostenlosen) Shuttle-Bus nehmen, der Sie dann zum wenige Kilometer entfernten Busterminal bringt. Dort verkehren einige BMTA-Linien.

Aus finanzieller Sicht ist der Bus zu empfehlen aber eine Tour mit Gepäck in einem Linienbus ist aus Platzgründen nur bedingt ratsam und auch sehr zeitraubend.


Internationaler Führerschein in Thailand

In Deutschland bekommt man 2 Versionen des internationalen Führerscheins.

Version 1, die es auf jedem Bürgeramt gibt: Der internationale Führerschein nach dem Abkommen vom 08. Nov. 1968, Kosten 15€ (nicht gültig in Thailand) gültig 3 Jahre.

Version 2, die es nur mit Nachdruck auf der Führerscheinstelle gibt: Der internationale Führerschein nach dem Abkommen vom 24. April 1926, Kosten 16€ (gültig in Thailand) gültig 1 Jahr.

Wichtig ist die letzte Seite des internationalen Führerscheins, dort müssen Sie unbedingt darauf achten, dass die richtigen Stempel an der richtigen Stelle sitzen.

  • A= PKW
  • B= LKW
  • C= Motorrad

Und ganz wichtig, dieser internationale Führerschein ist nur im Zusammenhang mit Ihrem Europäischen Führerschein gültig. Das heißt, Sie müssen beide mit in den Urlaub nehmen.


Transfer zum Don Mueang Airport

Wer gleich weiter möchte zum Don Mueang Airport (vor allem für Inlandsflüge & von Low Cost Airlines angeflogen), sollte das per Taxi organisieren. Man kann das auch via Airport Rail Link, BTS und Free-Shuttle-Bus machen, nur dauert es viel länger und gerade wenn man zu einem Anschlußflug muss ist das Risiko zu groß.

Der Suvarnabhumi International Airport (BKK) liegt im Osten von Bangkok, der Flughafen Don Mueang (DMK) befindet sich nördlich der Innenstadt. Je nach Route sind es 40 bis 50 Kilometer, die Sie bei einem Flughafenwechsel zurücklegen müssen.

Mit dem Taxi

Sicherlich die bequemste Variante ist die Fahrt mit dem Taxi, für die der Preis etwa zwischen 400 und 600 Baht liegen sollte. Ohne viel Verkehr benötig man rund eine Stunde. In der Rush-Hour kann es jedoch auch deutlich länger dauern.

Mit dem Shuttle-Bus von Suvarnabhumi Airport zum Don Mueang Airport

bangkok-suvarnabhumi-don-mueang-shuttle-bus

Von 5 bis 24 Uhr verkehrt ein Shuttlebus, der beim Vorzeigen des Flugtickets kostenlos ist. Der Bus fährt mindestens einmal die Stunde, zu bestimmten Tageszeiten sogar alle 20 Minuten.

  • Abfahrt am Suvarnabhumi International Airport: Am Eingang 3 auf der 2. Ebene (Ankunftsterminal)
  • Abfahrt am Don Mueang Flughafen: Der Bus startet im 1. Stock am Terminal 1.

Die Fahrtzeit beträgt je nach Verkehrsaufkommen zwischen 45 Minuten und zwei Stunden.

Hier geht es zum Fahrplan.

Die besten Optionen für den Transfer vom Flughafen Bangkok Suvarnabhumi zum Don Mueang Airport sind das Taxi und der kostenlose Shuttle-Bus. Rund 4 bis 5 Stunden sollte man bei der Buchung zwischen Ankunft und Weiterflug einplanen.


Weiterreise innerhalb Thailands

Wer von Bangkok in eine andere Stadt möchte und selbst einen Transfer organisieren muss, der kann das sehr gut mit 12Go.Asia erledigen. Wir können 12Go.Asia mit ruhigen Gewissen empfehlen und hatten auch noch nie Probleme, als wir das Buchungsportal benutzt hatten.

Busse, Einzeltransfers, Boote, Fähren und Eisenbahn-Tickets werden überschaulich angezeigt und auch die aktuellen Preise sind auf einen Blick gut zu erkennen.

Bus nach Pattaya / Jomtien

Die bequemste, schnellste und billigste Methode, vom Bangkok Airport nach Pattaya zu gelangen, ist der Airport Bus. Am Flughafen in Bangkok gibt es zwei Bus Firmen, die diese Tour fahren: Der Airport Pattaya Bus und der Bell Travel Service.

Der normale Airport Pattaya Bus (Linie 389) kostet nur 134 Baht pro Person für die einfache Strecke. Der Schalter befindet sich am Bangkok Airport im Level 1, beim Gate 8. Die Busse fahren von 7:00 Uhr bis 22:00, zu jeder vollen Stunde.

Die Fahrzeit nach Pattaya beträgt ca. 1,5 – 2 Stunden, je nach Verkehrslage.

Mehr Infos zum Pattaya Airport Bus hier

Der Bell Travel Service bietet dagegen einen Door to Door Service. Das heißt, der Bus fährt eine Runde durch Pattaya und läßt die Fahrgäste bei den gewünschten Hotels aussteigen.

Achtung Bell Travel Service: Nur Fahrgäste die online reserviert haben werden auch mitgenommen. Am Airport kann man keine Tickets kaufen.

Der Fahrpreis beträgt lt. Webseite zur Zeit 280 Baht, die Fahrzeit ist ebenfalls ca. zwei Stunden. Abfahrtzeiten am Suvarnabhumi Airport alle zwei Stunden: 8:00, 10:00, 12:00, 14:00, 16:00 und 18:00 Uhr.

Bus nach Hua Hin

Seit September 2012 bedient der Airport Bus auch die Strecke Bangkok Flughafen – Hua Hin. Die Fahrtkosten für die dreistündige Fahrt betragen 305 Baht. Die Fahrten finden von 7.00 – 17.00 Uhr alle zwei Stunden statt.

Betrieben wird der Busservice vom großen thailändischen Busunternehmen Roong Reuang Coach Co.,Ltd, weitere Informationen zum 389 Airport Hua Hin Bus finden sich hier: Airport Hua Hin Bus.

Auch Bell Travel Service bietet einen Bustransfer nach Hua Hin an. Der preis liegt bei 294 Baht pro Person und die Fahrzeit beträgt ca. 3-4 Stunden

Busse nach Koh Chang

Reisebusse (Linie 999) zu den Piers in Laem Ngop: 08:15 und 10:15 Uhr.
Reisebusse (andere Linien) zu den Piers in Laem Ngop bzw. nach Trat: 06:40, 10:10, 11:40, 13:10, 16:10, 18:10 Uhr.

Die kostenfreien Shuttle-Busse des Flughafens zum Bus-Bahnhof fahren alle 10 Minuten, entweder vom Ankunftsterminal in der 2. Etage beim Tor 5 oder vom Abflugterminal in der 4. Etage, ebenfalls Tor 5.

Die Reisebusse der Linie 999 kommen vom Busbahnhof Ekamai und halten nur kurz am Suvarnabhumi Airport um weitere Fahrgäste aufzunehmen. Man sollte sich also in der Nähe aufhalten, um den Bus nicht zu verpassen. Preis pro Person aktuell 250 Baht. Mit den beiden späten Bussen erreicht man die letzte Fähre nach Koh Chang nicht mehr, es muss also am Festland übernachtet werden.

Mo Chit Busterminal Bangkok

Der Mo Chit Bus Terminal ist der größte Busbahnhof in Bangkok, der die nördlichen, zentralen, östlichen und nordöstlichen Provinzen untereinander und miteinander verbindet. Außerdem kommt man von hier in alle Nachbarländer. Von hier aus können Sie nicht nur mit dem Bus in die thailändischen Provinzen Phitsanulok, Sukhothai, Uttaradit, Lampang, Chiang Mai und Chiang Rai fahren, sondern auch nach Kambodscha und Laos.

Zum Mo Chit Bus Terminal kommt man am einfachsten mit dem Taxi, aber auch mit dem Airport Rail Link und der BTS. Einfach vom Suvarnabhumi Airport bis zur Endstation Phaya Thai und dann in die BTS umsteigen und bis zur Station Mo Chit fahren. Von dort aus sind es nur noch ein paar Meter mit dem Taxi bis zum Bus Terminal.


Weiterreise per Flugzeug

Von beiden Airports, Suvarnabhumi und Don Mueang, kann man sehr gut und auch sehr günstig weiterreisen. Es stehen etliche Airlines und Flugrouten ins Inland oder benachbarte Ausland zur Verfügung.

Populäre Airlines sind:

  • AirAsia
  • Thai Airways
  • Bangkok Airways
  • NokAir
  • Thai Lion Air
  • Jetstar
  • Singapore Airlines
  • Cathay Pacific
  • uvm.

Don Mueang Airport nach Phuket mit AirAsia

Don-Mueang-Phuket-Air-Asia

Suvarnabhumi Airport nach Phuket mit Thai Airways

Suvarnabhumi-Phuket-Thai-Airways

Fast alle Fluggesellschaften (Thai Smile, Nok Air, Lion Air, Thai Airways, AirAsia & Bangkok Airways usw.) bieten täglich Flüge in alle Richtungen im Inland und auch ins Ausland an.


Weiterreise nach Siem Reap (Angkor Wat) / Kambodscha

Siem Reap verfügt über einen internationalen Flughafen. Die großen Airlines (wie Lufthansa, KLM, Emirates, usw.) steuern diesen jedoch noch nicht an, dazu ist er wohl einfach zu klein.

Üblich und günstig ist es, von einem der großen asiatischen Drehkreuze aus anzureisen wie Bangkok, Kuala Lumpur oder Singapur. Die Strecke nach Siem Reap wird täglich mehrfach von Air Asia oder Jetstar Asia bedient, die Preise liegen bei 30 bis 60 Euro pro Strecke.

Suvarnabhumi Airport nach Siem Reap mit AirAsia

Suvarnabhumi-Siem-Reap-Air-Asia

Einreisebedingungen – Kambodscha-Visum für den Aufenthalt: Die Staatsbürger vieler Länder (darunter Deutschland, Österreich und die Schweiz) können vom Visa on Arrival Gebrauch machen und erhalten ein Visum direkt bei Einreise. Neben dem Visa on Arrival hat man auch die Möglichkeit, das e-Visum zu nutzen oder vorab ein Visum bei der Botschaft zu beantragen.

Welche Erfahrungen haben Sie bereits mit einer Weiterreise ab Bangkok gemacht? Welche Tipps können Sie anderen Reisenden mit auf den Weg geben?

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here