4 Wochen Thailand Rundreise (Flüge & Hotels) Oktober nur 1000€

4 Wochen Thailand im Oktober ab München, nur 1.003€ – Bangkok, Chiang Mai, Krabi, Khao Lak und Phuket & Hotels. Wir haben für Sie eine kleine 4 Wöchige Thailand Reise zusammengestellt. Bei unserer Planung kommt ein möglicher Preis pro Person von 1.003€ für 4 Wochen Urlaub heraus. Anbei alle Infos, Preise & Buchungsmöglichkeiten zum aktuellen Deal!

Route:

  • Bangkok
  • Chiang Mai
  • Krabi
  • Khao Lak
  • Phuket

Info: Bitte beachten Sie, dass alle Angebote auch kurzfristig vergriffen sein können. Über die Suchfunktion können Sie aber ganz einfach Alternativen ausmachen!

Die Flüge

Anbei alle Flüge für unsere zusammengestellte Thailand Rundreise im Oktober 2019. Die Anreise erfolgt mit Qatar Airways ab München, Verfügbarkeiten gibt es auch ab Frankfurt und Berlin. Nutzen Sie einfach unsere Flugsuche. Zudem haben wir jeweils die billigsten Inlandsflüge für die gesamte Rundreise für Sie herausgesucht!

Anreise mit Qatar nach Bangkok und Rückflug von Phuket nach München inkl. Aufgabegepäck!

Deal-Infos

  • Airline: Qatar Airways
  • Klasse: Economy
  • Route: MUC-DOH-BKK / HKT-DOH-MUC
  • Preis: ab 560€
  • Reisezeitraum: 29.09.19 – 27.10.2019
  • Gepäck: Handgepäck 7Kg / Aufgabegepäck 30Kg
  • Bonusprogramm: Qmiles / Oneworld
  • Flugzeug: voraussichtlich Boeing 777-300 / Airbus A350-900

–> hier buchen…

MUC-BKK-HKT-MUC-September-560€

Hier gehts zum Flugdeal


Inlandsflug Bangkok Suvarnabhumi Airport nach Chiang Mai am 03.10.19 für 38€ mit Thai Airways inkl. 20Kg Aufgabegepäck und 7Kg Handgepäck. Durch das Gepäck inklusive deutlich besser als die Billig-Flieger!

BKK-CNX-Thai-Airways-38€

Hier gehts zum Flugdeal


Inlandsflug Chiang Mai nach Krabi am 08.10.19 für 58€ mit AirAsia. 20Kg Aufgabegepäck für 16,50€ Aufpreis.

CNX-KBV-AIRASIA-58€

Hier gehts zum Flugdeal

Die Weiterreise von Krabi zu den letzten Zielen in Khao Lak und auf Phuket kann dann ganz einfach mit dem Taxi oder Bus erfolgen. Vor Ort stehen etliche Transfers zur Verfügung. Alternativ können Sie Ihren Transfer auch auf 12go im Voraus buchen!


Die Hotels

Zunächst geht es 3 Nächte in Bangkok ins Pinnacle Lumpinee Park Hotel. Dieses eignet sich ideal zur Erkundung der Stadt und bietet ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis.

3 Nächte 108€ / pro Person 54€ bei Belegung von 2 Personen

Zum Pinnacle Lumpinee


Danach geht es für 5 Nächte nach Chiang Mai ins Buaraya Hotel Chiang Mai. Die Altstadt wartet nur darauf erkundet zu werden. Zudem finden sich etliche tolle Ausflugsziele in der Umgebung. Natur und Landschaft pur!

6 Nächte 85€ / pro Person 42,50€ bei Belegung von 2 Personen

6 Nächte 85€ / pro Person 42,50€ bei Belegung von 2 Personen

Zum Chiang Mai Buaraya


Nach Stadt und Bergen geht es nun schließlich an den Strand. Die Region Krabi ist ideal für Inselausflüge und Trips ins Umland bekannt. Ao Nang ist der beliebteste Touristenort und bietet eine Menge an Bars, Restaurants und auch Nachtleben. Sie kommen 5 Nächte Krabi im Ao Nang Cliff View Resort unter.

5 Nächte 80€ / pro Person 40€ bei Belegung von 2 Personen

Zum Ao Nang Cliff View


Von Krabi geht es mit dem Taxi nach Khao Lak, wo Sie 7 Nächte im The Leaf Oceanside by Katathani Resort entspannen können. Khao Lak bietet Strand und einige Unternehmungen in der Region Phang Nga.

7 Nächte 210€ / pro Person 105€ bei Belegung von 2 Personen

Zum The Leaf Oceanside


Von Khao Lak geht es dann mit dem Taxi für rund 50-80€ direkt nach Phuket. Sie verbringen 7 Nächte Phuket im Add Plus Hotel and Spa Patong. Dort gibt es Shopping, Nachtleben und etliche Restaurants. Die Insel hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. Vom Phuket Airport aus, welcher nur rund 45 Minuten von Patong entfernt liegt, geht es dann auch wieder zurück nach München.

7 Nächte 98€ / pro Person 49€ bei Belegung von 2 Personen

Zum Add Plus Hotel


330,50 € pro Person, für die Hotels, ist wirklich nicht teuer. Wir kommen also auf einen möglichen Preis pro Person inkl. Flüge von 1.003€ was für 4 Wochen in Thailand mit so viel Rumkommen ein echtes Schnäppchen ist.

Dazu kommen noch die Transfers zwischen den Hotels, die man aber gut vor Ort organisieren kann oder man nutzt 12go.asia, was unsere Empfehlung wäre.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here