Rauchen am Flughafen in Thailand - Raucherverbot 2019

Mit der neuen Regelung zum Schutz von Nichtrauchern (Regierungsseitig), wurden in ganz Thailand an allen AOT Flughäfen mit sofortiger Wirkung zum 03. Februar 2019 alle Raucherräume geschlossen.

Die Schließung betrifft sowohl den internationalen Transitbereich, als auch den Bereich für Inlandsflüge. Außerdem heißt es in einer Stellungnahme der AOT, dass auch auf dem gesamten Flughafengelände ein absolutes Rauchverbot gilt.

Rauchen am Flughafen Bangkok ab 03.02.2019 strengstens untersagt!

AOT Rauchverbot Flughäfen ThailandSo wurden zumindest am Bangkok Suvarnabhumi Airport (BKK) auch vor dem Eingang zum Terminal alle Raucherbereiche abgebaut. Dies bedeutet im Klartext, dass Fluggäste nach der Ankunft am Flughafen keine Zigarette mehr genießen können. Denn laut Gesetz ist es gänzlich verboten rund um den Eingangsbereich eines öffentlichen Gebäudes zu rauchen!

Gemäß der Regelung, welche unter den thailändischen „Tobacco Products Contra Act B.E.2560“ fällt, sind an allen 6 AOT Flughäfen in Thailand sowohl die Innen- als auch die kompletten Außenbereiche als Nichtraucherzonen deklariert worden. Ein Verstoß kann mit einer Geldstrafe bis zu 5.000 Baht (ca. 140€) gehandelt werden.

Während früher ein Schritt vor das Terminalgebäude reichte, ist es heutzutage also nicht mehr legal möglich als Gast nach Ankunft oder kurz vor dem Abflug „Nikotin zu tanken“…

Neues Rauchverbot an Flughäfen in Thailand gültig an:

  • Bangkok Suvarnabhumi Airport
  • Bangkok Don Mueang Airport
  • Chiang Mai International
  • Chiang Rai International
  • Phuket International
  • Hat Yai International

Die Medien und Fluggäste laufen in den sozialen Medien Sturm gegen diese neue Regelung. Wie lange diese 0-Toleranz-Regelung gegen Raucher an Thailands Flughäfen aufrecht erhalten wird, ist derzeit fraglich –> Siehe Update weiter untern!

Wie es um die übrigen Flughäfen in Thailand (z.B. Krabi / Koh Samui) steht ist fraglich. Doch auch dort sollte das Rauchverbot aufgrund der Gesetzeslage voraussichtlich greifen.

Abgebaute Raucherzone Flughafen Bangkok BKK
Hier standen bis vor kurzem noch die Raucherzonen vor dem Terminal bereit…

Update zur Lage 07.02.2019 – Rauchen am Flughafen Phuket

Raucherbereich Flughafen Phuket 2019
Hier befand sich früher der Raucherbereich vor dem Terminal (Abflugebene) am Airport Phuket…

Am Flughafen auf Phuket wurde der obere Raucherbereich auf Abflugebene entfernt. Wer rauchen möchte, muss sich nun auf die Ankunftsebene nach unten begeben. Wenn Sie nach links aus dem Ausgang hinausgehen und der Beschilderung zum Bus- und Taxistand folgen, finden Sie hinter dem Airport Gebäude den neuen Raucherbereich…

Das Rauchen im Innenbereich ist nach wie vor untersagt und nicht mehr möglich.

Update zur Lage 07.02.2019 – Rauchen am Flughafen Bangkok Suvarnabhumi

Das Rauchen bleibt auch am Suvarnabhumi Airport im Innenbereich sowohl für internationale, als auch nationale Flüge untersagt. Allerdings wurden neue Raucherinseln vor dem Terminal auf Abflugebene platziert, welche im Einklang mit den neuen Gesetzen stehen. Diese befinden sich an den jeweiligen Kopfenden und auch in der Mitte des Terminals an den Eingängen 1, 4 und 7.

Was halten Sie von den neuen Rauchverboten an den AOT Flughäfen in Thailand? Sinnvoll oder vollkommen überzogen?

Airguru-Team
Das Team von airguru.de ist ein Zusammenschluss von jungen und erfahrenen Reisenden, welche es sich zur Aufgabe gemacht haben, das umfangreichste Portal zum Thema Flugreisen zu erstellen. Quasi von Reisenden, für Reisende. Finden Sie mittels unserer Flugsuchmaschine die günstigsten Flugpreise und informieren Sie sich ausführlich über Flugreisen mit unseren Ratgebern. Außerdem stellen wir Ihnen hier in regelmäßigen die besten Angebote der Airlines vor und verraten Ihnen, wie Sie bei der Flugbuchung richtig Geld sparen können.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here