Inlandsflüge Indonesien - Sicherheit, Flugrouten, Airlines

Inlandsflüge Indonesien – Der große Ratgeber: Indonesien ist vor allem für die Urlaubsinsel Bali bekannt. Dorthin führen auch viele Direktflüge aus dem Ausland. Doch Indonesien ist deutlich mehr als nur Bali und so sind es aufgrund der Insellandschaft vor allem Inlandsflüge, welche ein schnelles und komfortables Reisen ermöglichen. Alle Tipps für Inlandsflüge in Indonesien, die beliebtesten Routen und Infos zu Flug-Sicherheit in Indonesien finden Sie hier im Ratgeber…


Flugsicherheit in Indonesien

Beginnen wir mit dem wichtigsten in der Luftfahrt, der Sicherheit. Leider kommt es in Indonesien immer wieder zu Flugzeugunglücken, welche teils auf mangelhafte Wartung und teils auf die schlechte Ausbildung von Piloten zurückzuführen sind. Öfter spielen auch die Wetterbedingungen bei Flugzeugunglücken in Indonesien eine Rolle.

Welche Fluggesellschaften zu den besten und sichersten in Indonesien gehören und mit welcher Airline eine Flugreise in Indonesien unserer Meinung nach unbedenklich ist, haben wir hier zusammengefasst.

Die Liste der Flugzeugunglücke in Indonesien ist lang und mehr als 37 Zwischenfälle gab es seit dem Jahr 2000 in Indonesien zu beklagen. Dabei kam es allerdings nicht immer zu Personenschäden.

Zwei der schlimmsten Flugzeugunglücke in der Geschichte Indonesiens waren der Indonesia AirAsia Flug 8501 mit 162 Toten im Jahr 2014 und der Lion Air Flug 610 mit 189 Toten im Jahr 2018. Insgesamt starben von 1957 bis 2018 leider 1.736 Menschen bei Flugunglücken in Indonesien. Diese Zahl ist außerordentlich hoch, das nahgelegene Thailand kommt im selben Zeitraum nur auf 712 Tote, wobei die meisten davon auch noch durch Fremd-Airlines verschuldet waren und nur in Thai-Luftraum stattfanden.

Auffällig ist auch, dass in Indonesien immer wieder Fälle von betrunkenen oder unter Drogen stehendem Flugpersonal bekannt werden…

Wie steht es um die aktuelle Sicherheit in Indonesien

Generell hat sich auch in Indonesien im Bereich der Flugsicherheit viel getan. Derzeit sind vor allem Garuda Indonesia und Indonesia AirAsia die sichersten Airlines in Indonesien.

Obwohl AirAsia einen tödlichen Zwischenfall in den letzten 10 Jahren zu verzeichnen hat, so ist hier die höchste Zertifizierungsstufe in Hinblick auf Überprüfungen und Flugsicherheit gegeben. Der damalige Zwischenfall war der einzige der Firmengeschichte.

Garuda Indonesia ist die staatliche Airline in Indonesien und verfügt ebenfalls über die höchste Zertifizierungsstufe und hatte keinen tödlichen Zwischenfall in den letzten 10 Jahren zu verzeichnen. In den letzten 10 Jahren kam es allerdings zu 2 Zwischenfällen bei denen ein Flugzeug der Garuda Indonesia über die Landebahn hinausschoss.

Citilink ist ebenfalls eine indonesische Airline mit reiner Weste, darf in die EU & USA einfliegen verfügt aber über keine IOSA Zertifizierung. Citilink ist eine aufstrebende Billig-Airline und Tochtergesellschaft der Garuda Indonesia.

Lion Air ist eine relativ junge Fluggesellschaft in Indonesien und wurde 1999 gegründet. Seit dem Bestehen blickt Lion Air auf insgesamt 14 Zwischenfälle zurück, was enorm viel ist. Zwei Zwischenfälle mit Lion Air hatten Todesopfer zu beklagen. Insgesamt gehen 214 Todesopfer auf die Kappe von Lion Air. Weiterhin hat die Airline eine auffällig hohe Zahl an Zwischenfällen, bei denen eine Maschine bei Start oder Landung von der Piste abkam. Teilweise ist dies auf schlechte Ausbildung der Piloten zurückzuführen.

Airline Sicherheit Indonesien

Anbei haben wir Ihnen eine Liste mit den aktuell als sicher eingestuften Airlines in Indonesien beigefügt. Ziehen Sie diese vor Ihrer Flugbuchung immer in Betracht…

Sichere Airlines in Indonesien

  • Garuda Indonesia
  • Citilink
  • Indonesia AirAsia
Landeanflug auf Bali Denpasar Airport Garuda Indonesia
Garuda Indonesia im Anflug auf Bali Denpasar.

Das Sicherheitsproblem der Luftfahrt in Indonesien

Das größte Problem in Indonesien ist die schwache Regulierung durch den Staat. Der Luftfahrtbehörde wird teils Korruption vorgeworfen. Zudem fehlen die Mittel an Kontrolleuren geltendes Recht durchzusetzen. Einige Airlines wissen das und nutzen Lücken gekonnt aus.

Zudem gibt es in Indonesien einige private Flugschulen, welche einen zweifelhaften Ruf genießen. Diese Piloten landen dann meist bei den Billig-Fluggesellschaften. Während Garuda Indonesia auf ein eigenes, hartes Ausbildungssystem mit Flugschule zurückgreift, kaufen Billlig-Airlines in Indonesien auch die billigsten Piloten ein. Diese stammen nunmal von privaten Flugschulen, wo meist die Bewerber landen, welche bei der staatlichen Garuda Indonesia Flugschule durchgefallen waren… 


Die Airlines für Inlandsflüge in Indonesien

Da Sie nun einen groben Überblick über die Sicherheitslage der Luftfahrt in Indonesien erhalten haben, stellen wir Ihnen hier noch die wichtigsten Airlines des Landes genauer vor.

Garuda Indonesia

PT Garuda Indonesia Tbk ist die nationale Fluggesellschaft Indonesiens mit Sitz in Jakarta und Basis auf dem Flughafen Soekarno-Hatta. Sie ist Mitglied der Luftfahrtallianz SkyTeam. Benannt ist sie nach dem mythischen Vogelmenschen Garuda. Laut Skytrax gehört Garuda Indonesia neben All Nippon Airways, Asiana Airlines, Cathay Pacific, Etihad Airways, Eva Air, Hainan Airlines, Lufthansa, Qatar Airways und Singapore Airlines zu den zehn 5-Sterne-Fluggesellschaften der Welt. Insgesamt verfügt Garuda Indonesia über den höchsten Standard in Indonesien und etliche Reisende schwören: In Indonesien nur Garuda oder Nichts!

Garuda Indonesia Airbus A330-200

Lion Air

Lion Air ist eine indonesische Fluggesellschaft mit Sitz in Jakarta und Basis auf dem Flughafen Soekarno-Hatta. Lion Air bedient hauptsächlich ein dichtes Netzwerk an Zielen innerhalb Indonesiens und darüber hinaus auch einige internationale Flugziele. Für viele Routen ist Lion Air der günstigste Anbieter und das sogar inklusive Aufgabegepäck. Lion Air verzeichnete in ihrer Geschichte acht Zwischenfälle mit Flugzeugverlust, davon zwei mit Todesopfern. Weiterhin hat die Airline eine auffällig hohe Zahl an Zwischenfällen, bei denen eine Maschine bei Start oder Landung von der Piste abkam. Allein seit Januar 2009 listet The Aviation Herald sieben derartiger Vorfälle.

Lion Air Boeing 737 Bali Airport

AirAsia Indonesia

AirAsia ist eine der größten Billigfluggesellschaften in Südostasien. Die indonesische Tochtergesellschaft bedient viele Inlandsflüge. Obwohl AirAsia Indonesia auf einen tragischen Absturz zurückblicken muss, so wird die Airline doch auf hohem Niveau geführt und gilt als sichere Fluggesellschaft für Inlandsflüge in Indonesien. Dies ist vor allem nach dem IOSA Audit der Fall, welches AirAsia Indonesia zuvor nicht hatte.

AirAsia Erfahrungen & Test

Citilink

Citilink ist eine indonesische Billigfluggesellschaft mit Sitz in Jakarta und Basis auf dem Flughafen Soekarno-Hatta. Sie ist eine Tochtergesellschaft der Garuda Indonesia. Als Tochter der Garuda Indonesia zählt Citilink zu den sicheren Airlines in Indonesien. EU und US Einfluggenehmigungen liegen vor. Ab Ende 2019 will Citilink einen Direktflug von Indonesien (ggf. Bali!?) nach Frankfurt anbieten.

Citilink Airbus A320

Sriwijaya Air & NAM Air

Sriwijaya Air ist eine indonesische Fluggesellschaft mit Sitz in Jakarta und Basis auf dem Flughafen Soekarno-Hatta. Die Gesellschaft wurde 2003 gegründet, ihr Name ist eine Anlehnung an das alte Srivijaya-Reich. Mit NAM Air besitzt Sriwijaya Air eine Zubringergesellschaft. Am 9. November 2018 verkündete Garuda Indonesia die Übernahme von Sriwijaya Air durch die Tochtergesellschaft Citilink.

Sriwijaya Air Boeing 737

Batik Air

Batik Air ist eine indonesische Fluggesellschaft mit Sitz in Jakarta und Basis auf dem Flughafen Soekarno-Hatta. Sie ist eine Tochtergesellschaft der Lion Air. Batik Air fliegt von ihren beiden Drehkreuzen aus nationale Ziele wie Balikpapan, Jayapura, Makassar, Denpasar und Palembang an. Mit Stand Mai 2019 besteht die Flotte der Batik Air aus 57 Flugzeugen mit einem Durchschnittsalter von 3,4 Jahren.

Batik Air Boeing 737-900ER

Wings Air

Wings Abadi Airlines (kurz Wings Air) ist eine indonesische Fluggesellschaft mit Sitz in Jakarta und Basis auf dem Flughafen Soekarno-Hatta. Sie ist eine Tochtergesellschaft der Lion Air und bedient Kurz- und Regionalstrecken innerhalb Indonesiens. Mit Stand März 2019 besteht die Flotte der Wings Air aus 65 Flugzeugen vom Typ ATR mit einem Durchschnittsalter von 4,9 Jahren. Es werden nur Kurzstrecken bedient. Bisher kam es zu keinen Zwischenfällen mit der Airline.

Wings Air ATR 72


Warum sind Inlandsflüge in Indonesien nötig?

Indonesien ist ein flächenmäßig großes und weit verstreutes Land. Auch die Tatsache, dass Indonesien ein Inselstatt ist, sorgt dafür, dass Reisen über Land und zur See langwierig und unkomfortabel sind. Mit Inlandsflügen jedoch können Sie schnell und komfortabel in Indonesien von A nach B reisen.

Inlandsflüge in Indonesien sparen extrem viel Zeit und Nerven. Während eine Reise über Land oder mit dem Schiff oft mehrere Tage dauert, sind Sie mit dem Flugzeug innerhalb weniger Stunden durch das gesamte Land gereist. Oftmals spielt auch das Wetter eine wichtige Rolle beim Reisen in Indonesien. So fahren vor allem zur Monsunzeit nur selten Fähren und Boote von Insel zu Insel.

Ebenso ist der Standard der Infrastruktur über Land in Indonesien eher schlecht und die Sicherheit der Fähren ist nicht immer gegeben. Obwohl Inlandsflüge in Indonesien aufgrund der Sicherheitsstatistik recht risikobehaftet aussehen mögen, so ist ein Flugzeug trotzdem meist das bessere, sicherere und schnellere Transportmittel in Indonesien.

Indonesien Inlandsflüge Tipps


Wo Inlandsflüge in Indonesien buchen?

airguru.de - Flugsuche und SchnäppchenInlandsflüge in Indonesien buchen Sie am besten über das Internet. Dort bekommen Sie den kompletten Überblick über alle Flugverbindungen und Routen in Indonesien. Neben der Airguru Flugsuche bietet sich vor allem auch Kiwi zur Vorrecherche an. Auf Kiwi.com finden Sie nämlich eine große Anzahl an Billigflügen, vor allem in Südostasien. Die Kiwi Flugsuche durchforstet dabei die derzeit größte Flugdatenbank im Internet.

Ebenfalls ist die Internetseite von AirAsia guter Anlaufpunkt um Flüge in Indonesien und in die Nachbarländer ausfindig zu machen. Wenn Sie Ihre Flugroute dann ausfindig gemacht haben, empfehlen wir Ihnen den Flugpreis Vergleich über die Airguru Flugsuche oder aber Skyscanner.

Wie viel kostet ein Inlandsflug in Indonesien?

Inlandsflüge in Indonesien sind sehr günstig und teils schon unter 10€ zu haben. Die Preise für beliebte Flugrouten (z.B. Jakarta-Denpasar) sind etwas höher aber im Bereich von 50€ trotzdem nicht sehr teuer. Generell sind die Preise für Inlandsflüge in Indonesien im südostasiatischem Durchschnitt zu finden.

Denpasar Lombok Inlandsflug IndonesienHier geht es zur Airguru Flugsuche


Flughäfen und Flugrouten in Indonesien

Einen kompletten Überblick über die wichtigsten Flughäfen in Indonesien und die für Touristen beliebtesten Flugrouten des Landes haben wir Ihnen hier zusammengefasst.

Die wichtigsten Flughäfen in Indonesien

Jakarta: Der Flughafen Soekarno-Hatta in der Hauptstadt Jakarta ist der größte Flughafen des Landes und hat ein Passagieraufkommen von rund 70 Millionen Passagieren im Jahr. Über den Soekarno-Hatta Airport können Sie zu so gut wie jedem Ziel in Indonesien gelangen. Er ist das größte Drehkreuz für nationale und internationale Flüge.

Jakarta Soekarno Hatta Airport

Bali/Denpasar: Bali ist die beliebteste Urlaubsinsel in Indonesien und weltweites Ziel für Tourismus. Die Hauptstadt Denpasar verfügt über einen eigenen Flughafen, welche die direkte und schnelle Anreise von mehr als 20 Ländern weltweit ermöglicht. Die Anbindung an Europa erfolgt am besten über Drehkreuze im Mittleren Osten oder Asien. Inlandsflüge von Denpasar bestehen zu den wichtigsten Flughäfen in Indonesien.

Bali Ngurah Rai Airport Denpasar

Surabaya: Der Flughafen Juanda bei Surabaya ist mit einer Kapazität von rund 4 Millionen Passagieren einer der kleineren Flughäfen in Indonesien, vor allem aber wegen seiner strategischen Lage auf Java für Inlandsflüge interessant.

Yogyakarta: Yogyakarta auf Java ist eine der wichtigsten Städte Indonesiens und beliebtes Touristenziel zugleich. Sie bildet zugleich auch das Bildungszentrum des Inselarchipels und so findet reger Reise- und Flugverkehr über den Flughafen Yogyakarta statt.

Makassar: Der internationale Flughafen Sultan Hasanuddin, auch Mandai genannt, liegt rund 20 Kilometer nordöstlich der indonesischen Millionenstadt Makassar, der Hauptstadt der Provinz Südsulawesi. Der Flughafen Makassar ist der flächenmäßig zweitgrößte Flughafen Indonesiens nach dem Flughafen Jakarta/Soekarno-Hatta. Dieser wichtigste Flughafen Ostindonesiens wird von fast allen indonesischen Fluggesellschaften angeflogen und ist für die staatliche Fluggesellschaft Garuda Indonesia das dritte Drehkreuz nach Jakarta/Soekarno Hatta und Ngurah Rai-Denpasar auf Bali.

Manado: Der Manadu Airport ist der Flughafen der Provinz-Hauptstadt Sulawesi Utara. Der Flughafen ist das Einfallstor für Touristen in das weltweit bekannte Taucherparadies in der umgebenden Region, weswegen er über internationale Strecken ebenso wie über zahlreiche Inlandsflüge verfügt.

Padang: Der Flughafen von Padang ist ein kleinerer Airport in Indonesien, er wird vor allem von Einheimischen Airlines angesteuert. Padang selbst ist ein guter Ausgangspunkt für Touristen zur Erkundung der vorgelagerten Inseln Sumatras.

Palembang: Palembang ist die zweitgrößte Stadt auf Sumatra und wird von vielen inländischen Airlines angesteuert. Für Touristen spielt Palembang eher eine untergeordnete Rolle.

Balikpapan: Balikpapan ist eine wichtige Erdöl Stadt im Osten Borneos und verfügt über einen eigenen Flughafen. Gemessen an der Passagierzahl ist der internationale Flughafen Sultan Aji Muhamad Sulaiman der sechstgrößte Indonesiens. Vor allem Geschäftsreisende wegen des Öls und der Holzverarbeitung schlägt es in die östliche Region Borneos.


Die wichtigsten Flugverbindungen in Indonesien

Im folgenden Abschnitt haben wir Ihnen die wichtigsten Flugrouten in Indonesien auf einen Blick zusammengefasst. Dabei gehen wir hier nur auf die touristisch interessanten Routen genauer ein und verraten Ihnen die besten Airlines und regulären Durchschnittspreise zu den unterschiedliche Zielen in Indonesien.

Tipp: Viele Fluggesellschaften in Indonesien sind Billig-Airlines. Gepäck muss in vielen Fällen extra gebucht werden und wird auf den Flugpreis addiert. Bitte achten Sie bei der Flugsuche darauf. Die Airguru Flugsuche gibt jedoch sofort auf einen Blick die Gepäckregeln an. Über dem Preis finden Sie die entsprechenden Symbole.

Nach Bali fliegen

Bali ist das wichtigste Urlaubsziel in Indonesien und von jedem größerem Inlandsflughafen zu erreichen. Inlandsflüge nach Bali werden von vielen unterschiedlichen Airlines angeboten und so ist der Konkurrenzdruck groß. Günstige Ticketpreise für Flüge nach Bali sind die Folge. Anbei haben wir Ihnen die wichtigsten Flugrouten für Flüge von und nach Bali zusammengefasst und den normalen Durchschnittspreis ermittelt.

  • Jakarta – Bali: rund 50€ mit AirAsia, Lion Air, Garuda Indonesia…
  • Yogyakarta – Bali: rund 40€ mit AirAsia, Lion Air, Garuda Indonesia
  • Balikpapan – Bali: rund 100€ mit Citilink

Hier Inlandsflüge nach Bali suchen

Nach Lombok fliegen

Lombok ist die aufstrebende Nachbarinsel von Bali und bietet derzeit noch unberührte Natur und Ziele etwas ab vom Massentourismus. Da Lombok über einen eigenen Inselflughafen verfügt, bietet sich die Anreise mit dem Flugzeug an. Von Bali aus gibt es neben Fährverbindungen auch Direktflüge von Denpasar nach Lombok. Anbei die wichtigsten Flugrouten von und nach Lombok.

  • Bali – Lombok: rund 15€ mit Lion Air, Garuda Indonesia, Wings Air
  • Jakarta – Lombok: rund 60€ mit Lion Air, AirAsia, Garuda Indonesia, Citilink, Batik Air
  • Yogyakarta – Lombok: rund 65€ mit Lion Air

Hier Inlandsflüge nach Lombok suchen

Nach Yogyakarta fliegen

Yogyakarta is beliebtes Reiseziel auf Reiserouten durch Indonesien. Vor allem die Anbindung an Bali und Lombok ist gegeben und in den Abschnitten zuvor ersichtlich. Doch auch von Jakarta nach Yogyakarta besteht eine gute Anbindung. Auf diese Weise können Sie direkt von Europa nach Jakarta anreisen und dann von dort aus mittels Inlandsflug weiter nach Yogyakarta reisen.

  • Jakarta – Yogyakarta: ab rund 30€ mit Lion Air, AirAsia, Citilink, Batik Air, Sriwijaya Air, Garuda Indonesia

Hier Inlandsflüge nach Yogyakarta suchen

Nach Jakarta fliegen

Jakarta ist die Hauptstadt Indonesiens und bietet neben Bali die beste Anbindung an benachbarte Länder in Südostasien sowie nach Europa. Wenn Sie Jakarta an sich entdecken wollen oder aber den Flughafen als Drehkreuz nutzen möchten, dann stehen Ihnen von so gut wie allen Flughäfen in Indonesien Flüge nach Jakarta zur Verfügung.

  • Bali – Jakarta: rund 60€ mit AirAsia, Lion Air, Sriwijaya Air, Citilink, Garuda Indonesia, Batik Air
  • Lombok – Jakarta: rund 50€ mit AirAsia, Lion Air, Batik Air, Garuda Indonesia
  • Bandara Komodo – Jakarta: ab rund 100€ mit Garuda Indonesia, Citilink
  • Yogyakarta – Jakarta: ab rund 25€ mit AirAsia, Batik Air, Citilink, Sriwijaya Air, Lion Air
  • Balikpapan – Jakarta: ab rund 60€ mit Lion Air, Batik Air, Citilink, Sriwijaya Air, Garuda Indonesia

Hier Inlandsflüge nach Jakarta suchen

Nach Komodo fliegen

Die Insel Komodo ist ein beliebtes Tauchgebiet und bietet extrem schöne Buchten und Strände. Vor allem für den Ökotourismus ist Komodo guter Anlaufpunkt. Bekannt wurde die Insel vor allem durch den Komodowaran, die größte gegenwärtig lebende Echsenart.

Komodo hat keinen eigenen Flughafen. Der nächstgelegene Flughafen Bandara Komodo (LBJ) – etwa 1,5 Flugstunden von Bali entfernt – befindet sich in Labuan Bajo auf der Insel Flores. Labuan Bajo an sich bietet ebenfalls viele tolle Sehenswürdigkeiten und Landschaften und ist derzeit noch ein wunderschöner Ort unter dem Radar vieler Touristen.

Anreisen können Sie nach Labuan Bajo mit dem Flugzeug von einigen Orten in Indonesien.

  • Bali – Bandara Komodo: ab rund 60€ mit AirAsia, Wings Air, Nam Air, Garuda Indonesia, Sriwijaya Air
  • Lombok – Bandara Komodo: ab rund 60€ mit Wings Air
  • Jakarta – Bandara Komodo: ab rund 100€ mit Citilink, Garuda Indonesia

Hier Inlandsflüge nach Bandara suchen

Welche Airline ist Ihr Favorit für Inlandsflüge in Indonesien? Hinterlassen Sie ein Kommentar!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here