Bangkok-Guide

Der Suvarnabhumi International Airport ist meist das erste Ziel einer Thailand-Reise. Zwar gibt es auch noch andere internationale Flughäfen in Thailand, Fernflüge aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie aus den arabischen Staaten landen jedoch bis auf wenige Ausnahmen am Suvarnabhumi Airport. Er ist zugleich der größte Flughafen in Bangkok sowie auch in ganz Thailand. Flüge nach Bangkok sind zudem meist deutlich billiger als zum Beispiel nach Phuket und so bietet sich der Bangkok Suvarnabhumi Airport auch als Umstiegsdrehkreuz an.

Alle Infos zum Flughafen Bangkok Suvarnabhumi und dessen Facilities finden Sie hier im großen Flughafen Guide Bangkok…


Allgemeine Infos zum Bangkok Suvarnabhumi International Airport (BKK)

Der Bangkok Suvarnabhumi International Airport ist der größte und wichtigste Flughafen Thailands und einer der größten in im asiatischen Raum. Ausgesprochen wird der Name „su-wan-na-poom“.

BKK-Terminal-MapDerzeit bedienen 86 internationale Fluggesellschaften den Suvarnabhumi Airport und bieten vom und zum Flughafen Bangkok Flugreise-Möglichkeiten zu 151 internationalen Zielen in 64 Ländern und 26 inländischen Zielen an. Jede große internationale Fluggesellschaft ist am Suvarnabhumi vertreten. Außerdem nutzen 18 große internationale Frachtfluggesellschaften den Flughafen.

Namensgebung: Der Name Suvarnabhumi wurde von König Bhumibol Adulyadej († 13.10.2016) gewählt, was „Das goldene Land“ bedeutet und sich speziell auf das kontinentale Indochina bezieht. „Goldene Halbinsel“ oder „Goldenes Land“ ist ein traditioneller Name für die Region Thailand-Kambodscha-Laos-Burma.

Verkehrsaufkommen BKK

Bangkok-SuvarnabhumiDas Passagieraufkommen am Suvarnabhumi Airport beträgt pro Jahr rund 50-60 Mio. Passagiere. Die Angaben darüber variieren stark. Tatsache ist aber, dass 2018 schon die Marke von 60 Mio. Passagieren überschritten wurde.

Aktuell befindet sich der Bangkok Suvarnabhumi International Airport in der Ausbau-Phase 2 und gemäß Planungen stehen noch 3 Phasen aus. Die im Bau befindliche Phase 2 umfasst den Ausbau des Terminal nach Westen.

Weitere Daten

  • Fläche: 3.200 Hektar
  • Eröffnung: 28. September 2006
  • Flugsteige: 51 Feste und 69 Remote-Gates
  • Baukosten: 2,4 Milliarden Euro
  • Offizielle Website (Englisch): www.airportthai.co.th/en/
  • 130 Passkontrollstellen für Ankünfte, 72 für Abflüge
  • 26 Zollkontrollstellen für Ankünfte, 8 für Abflüge
  • 22 Gepäckförderbänder
  • 360 Abfertigungsschalter und 100 zusätzliche Schalter für Passagiere ohne Gepäck.
  • 107 Fahrsteige
  • 102 Aufzüge
  • 83 Rolltreppen

Frachtaufkommen

3 Mio. Tonnen pro Jahr (Zahlen von 2018)

Die Ebenen im Suvarnabhumi Airport

Der Suvarnabhumi Airport ist genial und platzsparend wie ein Sandwich aufgebaut. Alle Bereiche des Flughafens finden sich im selben Gebäude nur auf unterschiedlichen Ebenen. So können Sie schnell vom internationalen Flug zum Domestic-Flight gelangen oder aber zu den öffentlichen Verkehrsmitteln. Aufwändige Terminalwechsel, wie sie zum Beispiel in Manila nötig sind, sind in Bangkok ein Fremdwort!

Dies macht das Reisen über den Suvarnabhumi Airport angenehm und effizient. Auch Umstiegsflüge können schnell und ohne große Verzögerung erreicht werden!

  • Level 1: Transport / Beförderung von Fahrgästen
  • Level 2: Ankunftshalle, Autovermietungen, SIM-Karten, Gepäck-Einlagerung
  • Level 3: Transfer, Shops, and Restaurants
  • Level 4: Abflugshalle, Check In, Gepäck-Einlagerung

Die Abflughalle (Level 4) am Flughafen Bangkok (BKK)

Im folgenden Abschnitt erfahren Sie alles über den Abflugbereich des Bangkok Suvarnabhumi International Airports.

Im Abflugbereich, auf dem Level 4, des BKK werden Internationale Flüge und auch Inlandsflüge abgefertigt . Im Falle eines Inlandsflugs entfällt natürlich die Immigration sowie der Duty-Free Bereich.

Der Bangkok Airport ist ziemlich groß, aber auch sehr modern und die Beschilderungen sind gut verständlich. Nichtsdestotrotz kann es von einem Terminal zum anderen schon mal bis zu 20 Minuten Fußweg bedeuten.

BKK-Level4-Abflug

Check-In-Bereich

In der Abflughalle des BKK finden Sie direkt nach dem Betreten des Level 4 alle Check-In-Schalter vor. Auch ein Automatic Self Check-in System gibt es in der Halle. Dort kann man sich selbst an einem Automaten einchecken. Dieser Service gilt für folgende Airlines:

Self-Check-In-Airlines

Sicherheitskontrolle

Die Sicherheitskontrolle folgt bei internationalem Abflug am BKK direkt nach dem Check-In ein Stockwerk über der Check-In Halle. Erreichbar über mehrere Rolltreppen.

Im Falle eine Inlandsfluges befindet sich die Sicherheitskontrolle am linken Ende der Halle bei den Thai-Airways-Premium Check-In Schaltern. Nach der Sicherheitskontrolle geht es dann mit der Rolltreppe hinunter zu den Abfluggates.

Immigration / Passkontrolle

Die Passkontrolle erfolgt nach der Sicherheitskontrolle, wieder auf dem Level der Check-In Halle, man muss also wieder mit der Rolltreppe einen Stock tiefer fahren. Personen mit Priority Boarding Pass können Sicherheits- und Passkontrolle übrigens priorisiert auf der Check-In-Ebene erledigen.

Lounges

Im Abflugbereich des BKK Airports gibt es eine große Anzahl an Lounges. Anbei eine Liste der Airport Lounges am BKK Airport.

International Lounges

  • Turkish Airlines Lounge
    Flugsteig D
  • Miracle First Class Lounge
    Flugsteig C/D/E/F
  • Bangkok Airways Blue Ribbon Club Lounge
    Flugsteig D
  • Oman Air First & Business Class Lounge
    Flugsteig E
  • Air France – KLM SkyLounge
    Flugsteig F
  • EVA AIR Lounge
    Flugsteig F
  • Royal First Lounge
    Flugsteig D
  • Royal Orchid Lounge
    Flugsteig E
  • Royal Silk Lounge
    Flugsteig C/D/E
  • SilverKris Lounge
    Flugsteig D
  • Ethiopian Airlines CIP Business Lounge
    Level 3
  • Louis Tavern Lounges
    Flugsteig C/F/G
  • Cathay Pacific First & Business Class Lounge
    Flugsteig G

Domestic Lounges

  • Bangkok Airways Domestic Lounge
    Flugsteig A
  • King Power Space
    Flugsteig A
  • Royal Silk Lounge
    Flugsteig A
  • Miracle First Class Lounge
    Flugsteig C
  • Royal First Lounge
    Flugsteig C
  • Royal Orchid Spa
    Flugsteig C

Raucherbereiche

Der komplette Suvarnabhumi International Airport ist ein Nichtraucher-Flughafen. Geraucht werden darf nur auf Level 2, im Außenbereich, in den Smoking-Areas. Mehr Infos dazu finden Sie hier…

Restaurants

Auf Level 3 befinden sich etliche Restaurants/Bistros, Cafés und Shops, welche Speisen und Getränke anbieten. Als kleiner Geheimtipp gilt das Food-Court auf Level 1 in der Flughafenhalle im öffentlichen Bereich zu nennen. Hier gibt es authentisches Thai-Food zum kleinen Preis. Das Food Court finden Sie ganz am Ende des Terminals in der Nähe der Busschalter nach Pattaya.

Auch in den Abflugbereichen nach der Sicherheitskontrolle sind etliche Cafes und Restaurants zu finden. Im Domestic-Bereich ist das Food-Court erwähnenswert, im internationalen Terminal gibt es einen Bereich mit Burger King & Co.

Duty Free & Shops

Nachdem Sie eingecheckt haben, bietet sich Ihnen zwischen den verschiedenen Gates eine große Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten. Von Elektrogeräten über Parfums, Süßigkeiten, Alkohol bis hin zu Tabak ist das übliche Sortiment vertreten. Aber auch Luxusboutiquen, wie Prada, Chanel, Louis Vuitton und Gucci sind am Flughafen im internationalen Abflugbereich vertreten. Wenn Sie davon etwas kaufen möchten, müssen Sie ihren Reisepass und die Boardkarte vorlegen.

Im Domestic-Bereich finden sich natürlich keine Duty-Free-Shops aber trotzdem einige Shopping-Möglichkeiten zum Einkaufen mit Steuern.

Abfluggates

Die Domestic Abfluggates befinden sich alle im Hauptgebäude auf Level 4. Der Zugang zum Domestic-Bereich ist in der linken hinteren Ecke, wenn man das Level 4 betritt. Die Check-In Terminals sind die selben, wie für die Internationalen Flüge und befinden sich alle auf Level 4.

Laufwege

Die Laufwege im BKK Airport können lang sein. Planen Sie deshalb immer genügend Zeit vom Check-In zu Ihrem Abfluggate ein! Generell kann es gut 10-15 Minuten zu Fuß dauern, bis Sie nach der Pass-/Sicherheitskontrolle Ihr Gate erreicht haben.


Die Ankunftshalle (Level 2) am Flughafen Bangkok (BKK)

Im folgenden erfahren Sie alles über die Ankunftshalle am Bangkok Suvarnabhumi International Airport. Die Ankunftshalle liegt in Level 2 des Airports und bietet somit nahtlosen Anschuss zu Public-Transport oder aber auch zum Abflugbereich für Anschlussflüge.

BKK-Level2-Ankunft

So gut wie alle Flüge aus Europa und weiter entfernten Zielen kommen am BKK Airport an. Doch auch etliche nationale Verbindungen zu den beliebten Urlaubszielen wie Phuket, Samui oder Chiang Mai werden über BKK von Thai Airways & Bangkok Airways abgewickelt. Was Sie beim Aussteigen erwartet, hier im Detail und Schritt für Schritt.

BKK-Level2-Ankunft-Domestic

Immigration / Passkontrolle

Nach dem Ausstieg aus dem Flugzeug gelangen Sie zunächst zur Passkontrolle. Diese wird im Hauptterminal einfach zu Fuß erreicht. Je nach Ankunftsgate kann der Fußweg gute 10-15 Minuten betragen. Es gibt zwei unterschiedliche Bereich zur Passkontrolle. Wenn einer überfüllt ist, werden Sie zum nächsten weitergeleitet. Die Fast-Track-Immigration befindet sich in Bereich 2.

Gepäckabholung

Die Gepäckabholung befindet sich dann unmittelbar nach der Passkontrolle und weißt 17 Gepäckbänder auf. Für die Ankunft im Domestic-Bereich befinden sich die Gepäckbänder direkt nach den Gates. Hier sind 5 Gepäckbänder zu finden.

Bangkok-Suvarnabhumi-Gepaeckausgabe

Geldwechsel / ATM

Geldwechselstuben finden sich auf dem Weg vom Gate zur Immigration und nach der Gepäckausgabe sowie in den öffentlichen Bereichen. Geldautomaten sind auf allen Levels aber nur im nationalen Bereich zu finden! Es gibt keine Geldautomaten vor oder nach der Passkontrolle am Flughafen Bangkok!

SIM-Karte

Nach der Gepäckausgabe gibt es unzählige Shops, welche lokale Sim-Karten & Datentarif anbieten. Ob diese rund um die Uhr besetzt sind ist fraglich. Zum Erwerb einer SIM-Karte in Thailand benötigen Sie nur den Reisepass. Wir empfehlen AIS, Dtac oder TrueMove. Mehr Infos zur Sim-Karte in Thailand finden Sie hier…

Taxistand / Limousinen Service

Der Taxistand und die Fahrzeuge des Limousinen Service befinden sich auf Level 1 und ist über Rolltreppen und Fahrstühle zu erreichen. Alle weiteren Infos zu den Taxis und Limousinen finden Sie in unserem Beitrag Weiterreise ab dem Flughafen Bangkok.

Zuganbindung

Am BKK gibt es den Airport Rail Link, welcher eine schnelle, komfortable und günstige (45 Baht) Anbindung direkt an die Innenstadt bietet. Die Gleise und der Ticketverkauf befinden sich im Untergeschoss auf Level B-FL. Weitere Infos zum Airport Rail Link finden Sie in unserem Beitrag Weiterreise ab dem Flughafen Bangkok.

Busanbindungen

Sie können auch mit dem Bus vom Flughafen Bangkok Suvarnabhumi in die Innenstadt fahren. Es gibt den Khao San Airport Bus, welcher für rund 60 Baht direkt vom Flughafen zur Backpacker-Meile in der Altstadt fährt.

Die Reisebusse nach Pattaya, Jomiten, Hua Hin und Koh Chang halten direkt am Flughafen auf Level 1. In unserem Beitrag Weiterreise ab dem Flughafen Bangkok, haben wir alle Informationen dazu, für Sie zusammengestellt.

Treffpunkte

Direkt nach der Gepäckhalle gelangen Sie in die  Haupthalle (Level 2), wo etliche Abholer mit Schildern auf ihre Gäste warten. Normalerweise ist das der Treffpunkt am BKK Airport. Außerdem werden auch gerne die Terminals der Autovermietungen oder die Shops der SIM-Karten Anbieter als Treffpunkt gewählt.

Raucherbereiche

Auf Level 2 kann im Außenbereich in den Raucherecken (Smoking Areas) geraucht werden. Auch auf Level 1 ist hinter dem Convenience Store am Ende des Gebäudes ein Raucherbereich zu finden. Ansonsten ist der gesamte Airport Rauchfreie Zone.

Restaurants

Restaurants gibt es nur auf dem Level 3, welches über Rolltreppen und Fahrstühle zu erreichen ist. Auch 7-11, Apotheken und weitere Cafes & Ladengeschäfte sind dort zu finden.

Besonderes Highlight ist das Food Court auf Ebene 1. Dort gibt es original Thai-Food zum kleinen Preis. Ideal, wenn Sie auf Ihren Bus warten!

Gepäckaufbewahrung

Am Suvarnabhumi Airport auf Level 2 in der Ankunftshalle gibt es einen „Left Baggage Service Counter“. Einen weiteren findet man auf Level 4 der Abflughalle hinter Schalter Q. Dort kann man Gepäckstücke für 100,- Baht pro Tag lagern.


Umsteigen am Flughafen Bangkok Suvarnabhumi International Airport (BKK) – Transitbereich

Wer nach einen Langstreckenflug in Bangkok (BKK) angekommen ist sollte als erstes prüfen ob er ein direkten Weiterflug am BKK Flughafen hat oder raus muss (Einreise) um evtl. zum Don Mueang (DMK) Flughafen zu fahren.

Wer ein Weiterflug mit der gleichen Airline hat braucht kein Gepäck holen, da es durchgecheckt wurde und geht einfach immer Richtung Transit wo die Passkontrolle erfolgt. Das Umsteigen am Flughafen Bangkok wird einem hier als sehr leicht gemacht. Es gibt extra eine Transit-Lane für Flüge mit Thai Airways und Bangkok Airways. Mitarbeiter und Schilder weißen den Weg. Das ganze Prozedere ist im Falle einer Buchung (Flug mit Anschluss) sehr schell und effizient!

Die meisten Urlauber die in Bangkok ankommen fliegen allerdings mit einer anderen Low-Budget Airlines weiter und müssen direkt zur Passkontrolle bzw. Immigration. Die Wege am Flughafen sind gut ausgeschildert und einfach zu finden. Nach der Passkontrolle ist man direkt an den Gepäckbändern und kann seine Koffer abholen. Von dort aus müssen Sie dann entweder erneut im Domestic Bereich einchecken (z.B. für Flüge mit Thai VietJet Air) oder aber den Flughafen wechseln.

Wenn Sie nur in den Domestic Bereich müssen, können Sie ganz einfach über die Rolltreppen in rund 3-5 Minunten zu den Check-In-Schaltern gelangen.

Flughafen Wechsel Bangkok Suvarnabhumi Airport nach Don Mueang

Wer gleich weiter möchte zum Don Mueang Airport (vor allem für Inlandsflüge & von Low Cost Airlines angeflogen), sollte das per Taxi organisieren. Preis zwischen 400-600 Baht.

Man kann das auch via Airport Rail Link, BTS und Free-Shuttle-Bus machen, nur dauert es viel länger und gerade wenn man zu einem Anschlußflug muss ist das Risiko zu groß. Der kostenlose Shuttle-Bus fährt täglich zwischen 05:00 und 24:00 Uhr von Level 2 und benötigt zwischen 45 Minuten und 2 Stunden

Der Suvarnabhumi International Airport (BKK) liegt im Osten von Bangkok, der Flughafen Don Mueang (DMK) befindet sich nördlich der Innenstadt. Je nach Route sind es 40 bis 50 Kilometer, die Sie bei einem Flughafenwechsel zurücklegen müssen.

Ausführliche Infos zum Flughafen-Wechsel finden Sie hier…


Free-WIFI am Flughafen Bangkok (BKK)

Im gesamten Flughafen gibt es kostenloses WLAN (WiFi). Man muss sich wie üblich registrieren und erhält dann für 2 Stunden pro Tag einen Zugang. So kann man dann beim Essen oder bei einem Kaffee im Internet surfen.

BKK-free-wifi


Flughafen Hotels am Flughafen Bangkok (BKK) International Airport

Am Flughafen in Kuala Lumpur gibt es eine Reihe an Airport-Hotels, sowohl im Außenbereich, als auch im Transit. Alle Flughafenhotels am Bangkok Suvarnabhumi stelle ich Ihnen hier vor…

  • Miracle Transit Hotel: Das Miracle Transit Hotel ist das einzige Transithotel in Thailand. Es ist ein Hotel in der 4. Etage (Level 4) des Flughafens Suvarnabhumi, in der Internationalen Abflughalle.
  • Boxtel@Suvarnabhumi Airport: Das Flughafen Boxtel @ Suvarnabhumi ist der erste Hersteller von Flughafen-Schlafsäcken in Thailand, der eine Flucht vor dem Flughafen-Chaos bietet. Das Hotel liegt im Untergeschoss, nur einen kurzen Spaziergang vom Airport Rail Link Station entfernt, von dem aus Zugverbindungen in die Innenstadt bestehen. Die Abflug- und Ankunftshalle befinden sich einige Stockwerke höher. In Boxtel können Sie sich in einer schlaffreundlichen Umgebung ausruhen. Die Zahlung erfolgt stündlich.
  • Novotel Bangkok Suvarnabhumi Airport Hotel: Das Novotel Bangkok Airport, bietet 612 Zimmer und Suiten mit faszinierendem thailändischem Einfluss und einem umfassenden Verständnis der Bedürfnisse der Gäste. Nur das Novotel befindet sich direkt neben dem Flughafenterminal. Gemütliche 5 Minuten Fußmarsch über den klimatisierten unterirdischen Gang oder eine kurze Fahrt mit dem kostenlosen 24-Stunden-Flughafentransfer von Gate 4 der Ankunftsebene. Das Hotel ist mit zahlreichen Einrichtungen, wie 8 Restaurants und Bars, der internationalen Marke VOUS Spa, Swimmingpool inmitten tropischer Gärten mit Poolbar, gut ausgestattetes Fitnesscenter mit Sauna und Dampfbad, Business Center mit Sekretariatsservice und verschiedene Tagungsräume für Konferenzen und Hochzeiten extrem gut ausgestattet.

Novotel-Bangkok-Suvarnabhumi-Airport


Ausbaupläne für den Bangkok Suvarnabhumi International Airport

Aktuell befindet sich der BKK in Bauphase 2, um die geschätzten 85 Millionen Passagiere pro Jahr bis 2021 aufzunehmen. Die Erweiterung umfasst:

  • Mittelfeldsatellit Nr. 1 (1. und 2. Untergeschoss und Erdgeschoss), Empfangshalle neben
    Mittelfeldsatellit und Verbindung zum südlichen Tunnel
  • Östliches Passagierterminal, Airline-Büros und östliches Parkhaus
  • Basisinfrastruktur
  • Installation des automatisierten Airport People Movers (APM)
  • Installation eines Gepäckfördersystems (BHS) und eines Explosive Detection Systems (EDS) am Abflugterminal.
  • Start- und Landebahn Nummer 3 (evtl. auch erst in Phase 3)

Die Eröffnung des neuen Satelliten-Terminals ist für 2021 geplant!

Bangkok Airport BKK Phase 2

Im Jahr 2025 soll dann Bauphase 3-5 in Angriff genommen werden und nach Vollendung sollen jährlich 150 Millionen Passagiere den Flughafen Bangkok passieren und bis zu 120 Flüge pro Stunde abgefertigt werden. Dafür sollen auch 2 neue Start- und Landebahnen gebaut werden.

Das neue Terminal aus Bauphase 3-5 soll den Namen „Südliches Terminal“ bekommen. Die Eröffnung ist für das Jahr 2030 angestrebt.


Routen & Airlines ab dem Flughafen Bangkok Suvarnabhumi

Welche Routen und Airlines der Flughafen in Bangkok hauptsächlich bedient und welche Flüge für Reisen von und nach Europa in Frage kommen, haben ich Ihnen hier grob zusammengefasst.

Thai Airways

Thai Airways FluggesellschaftThai Airways hat den Hauptsitz am Bangkok Suvarnabhumi Airport. Die National-Fluggesellschaft bietet etliche Verbindungen nach Europa, Asien und im Inland an. Mit der Tochter Thai Smile wird das Streckennetz auch regional bedient.

Thai Airways nutzt den Flughafen Bangkok als Drehkreuz und so sind von Europa aus über Bangkok auch angenehme Flugrouten nach Bali, Australien und Japan möglich.

Beliebte Routen

  • Frankfurt-Bangkok
  • München-Bangkok
  • Bangkok-Phuket
  • Bangkok-Chiang Mai
  • Bangkok-Krabi
  • Europa-Bangkok-Bali
  • Europa-Bangkok-Australien
  • Europa-Bangkok-Japan

Hier Flüge suchen

Bangkok Airways

Bangkok Airways LogoBangkok Airways ist Thailands Boutique Airline und vor allem in Südostasien und Inland tätig. Mit Bangkok Airways können Sie ab dem Suvarnabhumi Airport viele spannenden Ziele erreichen. Am interessantesten ist wohl aber die Urlaubsinsel Koh Samui. Bangkok Airways bietet hier die einzige Flugroute an!

Beliebte Routen

  • Bangkok-Koh Samui
  • Bangkok-Chiang Mai
  • Bangkok-Phuket

Ausführliche Infos zu Inlandsflügen in Thailand finden Sie hier…

Hier Flüge suchen

Internationale Anreise

Emirates LogoFür die internationale Anreise nach Bangkok kommen etliche Airlines in Frage. So gut wie jede Fluggesellschaft bietet mindestens einen Flug nach Bangkok an. Aus Europa sind Lufthansa, Eurowings, Thai Airways, Austrain, Eva Air und Swiss mit Direktflügen vertreten. Mit Umstieg geht es mit Emirates, Qatar und Etihad von vielen Airports in Europa nach Thailand.

Beliebte Routen

  • Europa-Bangkok
  • Bangkok-Singapur
  • Bangkok-Kuala Lumpur
  • Bangkok-Hong Kong
  • Bangkok-Vietnam

Ausführliche Infos zu Flüge nach Thailand finden Sie hier…

Hier Flüge suchen

Billigflieger

VietJet LogoVom Bangkok Suvarnabhumi Airport aus verkehren auch Billigfluggesellschaften zu Zielen in Inland oder aber Südostasien. Thai VietJet Air bietet Routen nach Phuket und Chiang Mai sowie zu Zielen in Südostasien. Jetstar unterhält Verbindungen nach Australien und Singapur…

Hier Flüge suchen


Bangkok Suvarnabhumi Ankünfte & Abflüge

Ankünfte BKK

Abflüge BKK

 

Welcher Erfahrungen haben Sie am Flughafen Bangkok Suvarnabhumi gemacht? Wie hat Ihnen der Airport an sich gefallen? Hinterlassen Sie doch ein Kommentar!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here